Die Elemente des Yoga

Es sind der Körper, der Atem und der Geist, die in der Art und Weise ihres Zusammenspiels die Qualität unseres Lebens bestimmen. Durch die Yogaübungen wird dieses Zusammenspiel verfeinert und verbessert.  

Körperarbeit

Asanam

Körperarbeit

Stärkung der Entspannungs- und Regenerationsfähigkeit

Aufbau von Kraft, Beweglichkeit und Körpergefühl

Verbesserung organischer und systemischer Funktionen

Atemarbeit

Pranayama

Atemarbeit

Förderung der körperlichen und geistigen Ausdauer

Erweiterung des Sauerstoffvolumens

Meditation

Dhyanam

Meditation

Entwicklung von Vertrauen und Lebensfreude

Stabilisierung der Konzentration auf das Wesentliche